Orthomolekulare Therapie

  • Versorgung mit speziellen Mikronährstoffen – ist eine der Gesundheitssäulen, die überaus wichtig ist
  • nur bei natürlichen Substanzen, ohne jegliche Zusatzstoffe, welche nur so eine optimale Bioverfügbarkeit bewirken, ist dies äußerst gesund und sinnvoll

Weltweite Studien belegen: vor 20 Jahren enthielten unsere Nahrungsmittel deutlich höhere Nährwerte (im Schnitt 30 %) von Mineralien u. Vitaminen Der Grund sind ausgelaugte Böden und div. Umwelteinflüsse. Wir aber brauchen unbedingt eine genügende Menge aller dieser Stoffe (über 70), für einen gesunden und belastbaren Körper und Psyche!

Oft, selbst in hochpreisigen Nahrungsergänzungsmitteln, sind Begleitstoffe enthalten, die uns eher schaden und zudem noch die Aufnahme von Mineralien blockieren.

Übersäuerung, Darmgesundheit, Immunsystem, u.a.
Welche Substanzen brauche ich wirklich, welche stärken oder schwächen mich jetzt in meinem Zustand? Stoffe, die nicht benötigt werden belasten, also schwächen das System, denn der Stoffwechsel muss diese Substanzen mühevoll abtransportieren, auch das kann müde u. schlapp machen.